( © )
Anzeige

Gelsenkirchen. “Unter dem Motto: ‘Wir können nicht jedem helfen, aber jeder kann jemandem helfen’ haben wir eine Notfallhilfekation ins Leben gerufen, die schon seit bereits einigen Tagen mit Hilfe der sozialen Medien aktiv ist”, erklären Frank, “Der Biker” und Joana in einer Mitteilung an die Medien.

Weiter teilen die Beiden mit: “Die große Anteilnahme der Mitwirkenden übertrifft schon jetzt unsere Erwartungen und macht uns sehr stolz. Dieser Zusammenhalt und die Hilfsbereitschaft jedes einzelnen zeigt uns doch, dass wir eine Gemeinschaft bilden können, die in Notsituationen zusammenhält und sich gegenseitig unterstützt. Für unser Event können wir mittlerweile einige namhafte Künstler vorstellen, die am Veranstaltungstag auf dem Gelände der Trabrennbahn auftreten werden und auf ihre Gage verzichten. Diese sind u.a. Jimmy Cornett & the Deadman, Axel Rudi Pell, Die Autohändler, Der Biker, Ralf Seeger, Eddy Kante, Bailando Beat, Noel Terhorst, Ralf Ender, Ben Luca, Jörg&Kasi alias die Terrortucken. Und einige Künstler folgen noch. Ein komplettes Line-Up werden wir in den nächsten Tagen öffentlich bekannt geben.”

Den Tag moderieren werden u.a. “Der Biker” und Kai Pätzmann von Sonnenklar TV. Start der Veranstaltung am 01.08. wird ca.10:00 Uhr sein und sie wird voraussichtlich bis 22:00 Uhr andauern. Wir haben uns bewusst für einen Sonntag entschieden, um ein familienfreundliches Angebot schaffen zu können. Vor dem Eingangsbereich wird ein Covid-19-Testzentrum der Firma Stölting aufgebaut. Diese spendet pro Testung an diesem Tag einen Betrag X an unsere Organisation.

Es wird ein Eintrittsgeld von 10,-€ erhoben, das komplett gespendet wird. Dies gilt auch für die Getränke- und Essenseinnahmen vor Ort. Hier haben sich schon einige Getränkelieferanten (z.B. Stauder), sowie Caterer zur Verfügung gestellt, die ihre Stände am Konzerttag aufbauen und kostenfrei unterstützen werden.

“Zusätzlich bitten wir um Sachspenden. Am Veranstaltungsort sind Stationen aufgebaut, um diese zu sortieren. In Zusammenarbeit mit GLS, BTS und einigen anderen regionalen Logistikunternehmen werden die Sachspenden an die entsprechenden hilfsbedürftigen Orte transportiert und an einige hilfsbedürftige Familien direkt übergeben”, geben “Der Biker” und Joana bekannt. Stolz macht sie, dass bereits knapp 7500,-€ an Spendengeldern innerhalb der letzten Tage auf dem dafür eingerichteten PayPal-Konto, sowie einem Spendenkonto bei der Sparkasse Gelsenkirchen eingegangen sind.

PayPal Spendenkonto: notfallhilfeaktion@gmail.com

Sparkasse Gelsenkirchen

Der Biker – Notfallhilfeaktion
IBAN: DE05 4205 0001 0159 0088 67
BIC: WELADED1GEK
Verwendungszweck: Spende Notfallhilfeaktion

Die erhaltenen Spenden werden in Zusammenarbeit mit der Sparkasse am Veranstaltungstag auf der Bühne überreicht.

“Wir freuen uns ebenfalls über die Unterstützung der CDU und der SPD, sowie über die Unterstützung der Stadt Gelsenkirchen, die auf dem schnellsten Dienstweg die Durchführung dieses Events möglich macht”, so die beiden Organisatoren. Jede einzelne mitwirkende Firma und auch jedes Mitglied wird sowohl am Veranstaltungstag auf der Bühne, als auch in allen Socialmedia-Portalen mit einem großen Dankesposting erwähnt.

Die Facebook-Gruppe hat bereits über 1500 Mitglieder.

 

Der Link zu der Veranstaltung.

“Die Gruppe ist zu einer Community zusammengewachsen, in der man sich gegenseitig unterstützt, Spendenabholungen und Hilfsgruppen sowie Fahrten eigenständig und untereinander organisiert”, teilen Frank und Joana abschließend glücklich mit.

Beitrag drucken
Anzeige