Die Einsatzkräfte erkunden die Einsatzstelle (Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Schermbeck. Am Freitag wurden die Löschzüge Schermbeck und Gahlen um 16.47 Uhr mit dem Einsatzstichwort “Gras-, Stroh-, Gestrüppbrand” zum Widemweg alarmiert.

Vor Ort brannte ein Laubhaufen, welcher bei Eintreffen der Feuerwehr jedoch bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht wurde. Die Einsatzstelle wurden daraufhin von den Einsatzkräften mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Für die beiden Löschzüge endete der Einsatz um 17.08 Uhr. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen