(Foto: Juergen Truckenmueller)
Anzeige

Dinslaken. Verantwortungsbewusste, engagierte und aufgeschlossene Menschen sind bei der Dinslakener Feuerwehr gerne gesehen. Menschen, die gerne im Team arbeiten und das Leben von Menschen in unserer Stadt schützen und retten wollen, werden aktuell für das Jahr 2022 gesucht. Die städtische Feuerwehr bietet eine fundierte Ausbildung in den Berufen Brandmeister*innen und Notfallsanitäter*innen, ein starkes Team und abwechslungsreiche Tätigkeiten.

Die Stadt Dinslaken bietet einen sicheren Arbeitsplatz im Schichtdienst und ermöglicht vielfältige Teilzeitmöglichkeiten. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Förderung von Frauen in der Feuerwehr ist auch für die Stadt Dinslaken ein wichtiges Fundament.

Für die Ausbildung bei der Feuerwehr in den genannten Berufen ist eine bereits abgeschlossene Ausbildung notwendig. Waren es früher die handwerklichen Ausbildungen, die gefordert wurden, so haben sich in den vergangenen Jahren die Anforderungen deutlich verändert. Neben den handwerklich Tätigen, können sich auch Personen aus helfenden Berufen, kaufmännischen sowie medizinischen Fachberufen bewerben.

Von besonderer Bedeutung ist auch die körperliche Fitness der Bewerber*innen. Weitere Hinweise zu den Einstellungsvoraussetzungen und zu dem Sporteignungstest findet man auf der Internetseite der Feuerwehr Dinslaken: http://www.feuerwehr-dinslaken.de/

Beitrag drucken
Anzeigen