(Foto: Polizei)
Anzeige

Dinslaken. Am Sonntagmorgen (15.08.) staunten die Kolleginnen und Kollegen der Polizeiwache in Dinslaken nicht schlecht.

Auf der Kirchstraße stand ein 40 cm großer, weißer Hase. Die Polizistinnen und Polizisten haben dem “Tier” sofort geholfen und es mit zur Wache genommen. Dort wartet der Hase sehnsüchtig auf seinen Eigentümer.

Die Futterkosten halten sich in Grenzen und stubenrein ist er auch! Der rechtmäßige Eigentümer soll sich bitte bei der Polizei in Dinslaken melden, unter Tel.: 02064 / 622-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen