Standesbeamtin Elke Linde (vorne) feierte jetzt ihr 40-jährigen Dienstjubiläum. Es gratulierten Bürgermeister Peter Hinze, Personalrat Peter Meyer, der Erste Beigeordnete Dr. Stefan Wachs und Fachbereichsleiterin Karin Schlitt. (v.r.n.l.) (Foto: Stadt Emmerich am Rhein)
Anzeige

Emmerich am Rhein. Jetzt feierte Standesbeamtin Elke Linde ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Emmerich am Rhein. Bürgermeister Peter Hinze, der Erste Beigeordnete Dr. Stefan Wachs, Karin Schlitt (Leiterin des Fachbereichs Bürgerservice und Ordnung) und Personalrat Peter Meyer gratulierten der 56-Jährigen mit einem Blumenstrauß und einem kleinen Präsent.

Elke Linde trat 1981 ihre Ausbildung im Rathaus an. Im Anschluss daran arbeitete die Emmericherin über 15 Jahre im Sozialamt. Im April 1999 folgte dann der Wechsel zum Standesamt und die Bestellung zur Standesbeamtin. In dieser Funktion hat sie in den vergangenen Jahren insgesamt 970 Ehen geschlossen.

Beitrag drucken
Anzeigen