Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen (Foto: Helios)
Anzeige

Oberhausen. Die anstehenden Veranstaltungen im September zu den Themen Adipositas, Leistenbruch und Arthrose in der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen:

Adipositas: Virtuelles Arzt-Patienten-Seminar
Online
Montag, 06. September 2021, 16 Uhr

Regelmäßig informiert das Helios Adipositas Zentrum West Patienten und alle Interessierten rund um Wissenswertes zu krankhaftem Übergewicht und Möglichkeiten der Gewichtsreduzierung. Neben Prävention und konservativen Behandlungsmethoden sind auch operative Verfahren eine Therapieoption für Personen mit Gewichtsproblemen. Der Eintritt ist frei. Der Termin findet online statt – Zugangsdaten stehen auf der Klinik-Website (www.helios-gesundheit.de/oberhausen).

 

Was „bricht“ beim Leistenbruch?  
Patienteninformationsreihe Gesund durchs Jahr

Vor Ort – Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, Konferenzraum im EG
Donnerstag, 09. September 2021, 17.30 Uhr

Vermeintlich kleine Brüche an der Bauchwand, sogenannte Hernien, sind nicht zu unterschätzen. Durch eine Lücke an der Leiste können sich Teile des Darms herausschieben, darin einklemmen und schlimmstenfalls absterben. Um das zu verhindern, gibt verschiedene Behandlungsoptionen. So ist der Leistenbruch einer der weltweit häufigsten Ursachen für einen chirurgischen Eingriff. Allein in Deutschland werden jährlich etwa 250.000 Patienten operiert. Aber „bricht” beim Leistenbruch wirklich ein Knochen im Körper? Und was ist dann zu tun? Prof. Dr. Till Hasenberg, Chefarzt der Allgemein-, Viszeralchirurgie und Koloproktologie an der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, klärt in einer Infoveranstaltung am Donnerstag, 9. September 2021, um 17.30 Uhr auf. Die Veranstaltung findet vor Ort in der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, Josefstraße 3 (Konferenzraum im EG) statt.

Hygienekonzept:

Wir freuen uns sehr, wieder Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Dafür haben wir ein umfassendes Hygienekonzept etabliert. Voraussetzung für eine Veranstaltungsteilnahme ist ein Mund-Nasen-Schutz (FFP-2- oder OP-Maske). Alle Teilnehmer müssen geimpft, genesen oder getestet sein und sich am Eingang inkl. Kurzscreening registrieren. Mehr dazu auf der Klinik-Website (www.helios-gesundheit.de/oberhausen).

 

Adipositas und Diabetes
Online
Montag, 20. September 2021, 16 Uhr

Wie hängen Diabetes und krankhaftes Übergewicht (Adipositas) zusammen? Woraus sollten Diabetiker bei einer Abnahme achten? Und kann eine bariatrische OP eine Diabeteserkrankung heilen? In der Online-Veranstaltung informieren die Experten des Helios Adipositas Zentrum West über Übergewicht, Diabetesberatung und Behandlungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist frei. Der Termin findet online statt – Zugangsdaten stehen auf der Klinik-Website (www.helios-gesundheit.de/oberhausen).

 

Das verschlissene Gelenk
Wieder mobil trotz Arthrose in Hüfte oder Knie  

Patienteninformationsreihe Gesund durchs Jahr

Vor Ort – Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, Konferenzraum im EG
Donnerstag, 23. September 2021, 17.30 Uhr

Verschleißerkrankungen, wie Arthrose, zählen zu den häufigsten Ursachen für Gelenkbeschwerden. Sie führen früher oder später dazu, dass die Bewegungen schwerfälliger werden, Gelenke schmerzen und die Beschwerden mitunter unerträglich werden. Sind konservative Behandlungsformen erschöpft, können die Experten des Zentrums für Endoprothetik der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen mit einem Gelenkersatz in minimal-invasiver OP-Technik helfen. Aber woran erkenne ich einen Gelenkverschleiß? Was für Behandlungswege stehen mir offen? Ist eine OP überhaupt der richtige Weg für mich? Diese Fragen beantwortet Chefarzt Dr. Rainer Weber am Donnerstag, 23. September um 17.30 Uhr. Die Veranstaltung findet vor Ort in der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, Josefstraße 3 (Konferenzraum im EG) statt.

Hygienekonzept:

Wir freuen uns sehr, wieder Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Dafür haben wir ein umfassendes Hygienekonzept etabliert. Voraussetzung für eine Veranstaltungsteilnahme ist ein Mund-Nasen-Schutz (FFP-2- oder OP-Maske). Alle Teilnehmer müssen geimpft, genesen oder getestet sein und sich am Eingang inkl. Kurzscreening registrieren. Mehr dazu auf der Klinik-Website (www.helios-gesundheit.de/oberhausen).

 

Alle Veranstaltungen finden Sie auch online unter https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/oberhausen/unser-haus/veranstaltungen/

Beitrag drucken
Anzeigen