(Foto: privat)
Anzeige

Krefeld. In Kooperation mit dem Förderverein Freunde und Förderer der Mediothek Krefeld e.V. veranstaltet die Mediothek Krefeld an zwei Tagen einen Flohmarkt explizit mit Romanen.

Coronabedingt werden die Stände draußen zwischen der Mediothek und dem Café Paris aufgebaut. Mit entsprechendem Abstand kann man dann nach Lust und Laune im umfangreichen Angebot stöbern.

Der Bücherflohmarkt findet nur bei trockenem Wetter an folgenden Terminen statt: Freitag, 24. September, von 10:00 bis 16:00 Uhr und Samstag, 25. September, von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Mit dem Erlös unterstützt der Förderverein Aktivitäten und Projekte der Mediothek Krefeld (www.krefelder-mediotheksfreunde.de).

Beitrag drucken
Anzeigen