(Foto: Stadt Neukirchen-Vluyn)
Anzeige

Neukirchen-Vluyn. Frühlingsblüher für Neukirchen-Vluyn

Kindern die Natur ein Stück näherbringen und gleichzeitig für ein buntes Bild im Frühjahr sorgen: Zum dritten Mal fand in diesem Sinne die Krokus-Pflanzaktion der Stadt Neukirchen-Vluyn statt. 55 Kinder der städtischen Kitas Kranichstraße und Diesterwegstraße und aus dem Familienzentrum Leibnizstraße buddelten fleißig und versenkten insgesamt 12.000 Krokuszwiebeln im Grünzug zwischen Rathaus und Klingerhuf.

Hilfe bekamen sie von Mitgliedern des Kleingartenvereins Unsere Scholle sowie von Auszubildenden und Mitarbeitern der Stadtverwaltung. Als Belohnung gab es für die fleißigen Nachwuchsgärtner nach getaner Arbeit einen Weckmann zur Stärkung.

Beitrag drucken
Anzeigen