Symbolfoto
Anzeige

Mülheim an der Ruhr. MEG stellt ab 12. Oktober 2021 insgesamt 33 Boxen auf

Rund 100 Bürgerinnen und Bürger unterstützten die Suche nach neuen Standorten für die Laubboxen. Die MEG stellt 17 neue Laubsammelboxen auf.

Folgende Standorte wurden aus den Bürger-Vorschlägen ausgewählt: Beibehaltene Stellen aus 2020: Folgende Stellen aus dem letzten Jahr werden angepasst:
45468 Kardinal-Graf-Galen-Straße im Bereich der Hausnummer 5 45468 Oberstraße im Bereich der Hausnummer 101 45468 Adolfstraße 81 wird 2021 an der Ecke Kämpchenstraße aufgestellt.
45470 Buggenbeck im Bereich der Hausnummer 17 45468 Schillerstraße/Ecke Klopstockstraße 45478 Karlsruher Straße 16 wird 2021 auf die Karlsruher Straße 19 verlegt.
45470 Jahnstraße im Bereich der Hausnummer 15 45470 Steinknappen im Bereich der Hausnummer 122 45478 Karlsruher Straße 40 wird auf die Mozartstraße im Bereich der Hausnummer 26 verlegt.
45472 Fichtestraße im Bereich der Hausnummer 45 45472 Gneisenaustraße im Bereich der Hausnummer 84  
45472 Honigsberger Straße im Bereich der Hausnummer 44 45472 Max-Halbach-Straße im Bereich der Hausnummer 78  
45473 Boverstraße im Bereich der Hausnummer 17 45475 Oberheidstraße im Bereich der Hausnummern 129 und 150  
45475 Bottenbruch im Bereich der Hausnummer 15 45476 Albertstraße im Bereich der Hausnummer 14  
45476 Blumenthalstraße im Bereich der Hausnummern 3 und 37 45476 Marktstraße/Ecke Marktplatz  
45476 Herwarthstraße im Bereich der Hausnummer 26 45479 Hermannstraße im Bereich der Hausnummern 115 und 154  
45476 Roonstraße im Bereich des Wendehammers 45481 Friedrich-Freye-Straße im Bereich der Hausnummer 18  
45478 Hittfeldstraße gegenüber der Hausnummer 20 45481 Kastanienallee im Bereich der Hausnummer 23  
45478 Langensiepenstraße im Bereich der Hausnummer 31    
45478 Kirchstraße Gegenüber der Hausnummer 111    
45481 Lindenhof im Bereich der Hausnummer 2    
45481 Saarbrücker Weg im Bereich der Hausnummer 1    
45481 Saarnberg im Bereich der Hausnummer 25    

 

Alle weiteren neuen Standort-Ideen berücksichtigt die MEG für mögliche Erweiterungen in den nächsten Jahren. Die MEG dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre Vorschläge.

Beitrag drucken
Anzeigen