Anzeige

Straelen. Straelener Gartenbaubetriebe spendieren wieder zahlreiche Blumen für Kübel und Beete

Auch in diesem Herbst wird die schöne Tradition der gemeinsamen Pflanzaktion der Straelener Gartenbaubetriebe und der Stadt Straelen fortgesetzt. Besucherinnen und Besucher der Innenstadt können sich jetzt über herbstlich bepflanze Blumenkübel und Beete in den Straßen rund um den Marktplatz freuen.

Im Frühling und im Herbst unterstützen die verschiedenen ortsansässigen Gartenbaubetriebe im Wechsel mit großzügigen Pflanzenspenden die Stadt bei der Bepflanzung, um das Stadtbild bunter zu gestalten. Wie bereits in den Vorjahren hat der Initiator der Sponsoring-Aktion, Clemens Rattmann, Kundenberater beim führenden Züchter und Jungpflanzenlieferanten Florensis, die Koordination übernommen.

In diesem Jahr engagierten sich die Betriebe Gartenbau Weymanns, Gartenbau van Bebber, Gartenbau Johannes Heekeren sowie Gartenbau Berghs GbR und spendeten zahlreiche Pflanzen. Bürgermeister Bernd Kuse und Wirtschaftsförderer Uwe Bons bedankten sich bei den Betrieben für ihren Einsatz und die Blumen-Spenden. Die Einpflanzung hat das Team des Baubetriebshofs der Stadt Straelen unter Leitung von Michael Smits übernommen.

Beitrag drucken
Anzeigen