Karl-Heinz Degen (Foto: privat)
Anzeige

Neukirchen-Vluyn. Tim Ratajczak gab sein Amt als 2. stellvertretender Fraktionsvorsitzender, aufgrund neuer beruflicher Herausforderung, am vergangenen Samstag auf der Haushaltstagung der SPD-Fraktion ab. „Es ist schade, dass wir mit Tim, einen jungen, engagierten stellv. Fraktionsvorsitzenden verlieren“, so die Fraktionsvorsitzende Elke Buttkereit. „Es zeigt sich wieder, dass das Ehrenamt Kommunalpolitik leider oft nicht mit Beruf und Familie in Einklang zu bringen ist. Wir danken Herrn Ratajczak für seinen bisherigen Einsatz und sind froh, dass er uns mit seiner fachlichen und politischen Kompetenz als Ratsherr erhalten bleibt und uns weiter in den Beratungen unterstützt.“ Für sein Engagement wurde ausdrücklich gedankt und für die berufliche Zukunft alles Gute gewünscht.

Als sein Nachfolger wurde Karl-Heinz Degen einstimmig als neuer 2. stellvertretender Fraktionsvorsitzender gewählt. „Wir freuen uns, dass Karl-Heinz Degen hier die Verantwortung übernommen hat und mit starkem Votum von der Fraktion gewählt wurde. Mit seinem Fokus auf Mobilität und Nachhaltigkeit verstärkt er den Fraktionsvorstand“, freut sich der stellv. Fraktionsvorsitzende Klaus Lewitzki.

Beitrag drucken
Anzeigen