(Foto: privat)
Anzeige

Kreis Wesel. Nicole Wardenbach, Schulamtsdirektorin im Kreis Wesel, begrüßte und vereidigte am Freitag, 29. Oktober, 26 neue Lehrkräfte, die ab dem 02. November an Grundschulen im Kreis Wesel tätig sein werden. Im Kreishaus Wesel gratulierte sie ihnen zur Verbeamtung und wünschte ihnen an den Schulen, an denen sie sich beworben hatten, viel Erfolg. Anschließend händigte sie die Ernennungsurkunden aus.
„Sie übernehmen damit eine anspruchsvolle und gleichzeitig auch erfüllende Aufgabe“, so Wardenbach. „Ihre Aufgabe wird es sein, jedes Kind mit seinen individuellen Begabungen und Eigenarten anzunehmen und auf dem Lern- und Lebensweg zu begleiten. Dafür wünsche ich Ihnen viel Erfolg und Freude.“

Die neuen Lehrkräfte teilen sich wie folgt auf die Grundschulen auf:

Dinslaken: Julia Jaworowski (GGS Moltkeschule)

Hamminkeln: Stefanie Bleckmann (GGS Mehrhoog), Janine Fels (GGS Hamminkeln), Nele Kaiser (GGS Mehrhoog), Maren Unnebrink (GGS Hermann-Landwehr-Schule), Daphne Vriesmann (KGS Ludgerischule)

Hünxe: Lars Klingenberg (GGS Am dicken Stein)

Kamp-Lintfort: Nele Hoffmann (GGS Am Pappelsee), Stefanie Schirmer (GGS Ernst-Reuter-Schule)

Moers: Nele Arendt (GGS Eichendorffschule), Shanice Breiding (KGS St. Marienschule), Melanie Dehnel (GGS Eick), Madlen Jacobs (GGS Hülsdonk), Elvira Kehm (GGS Astrid-Lindgren)

Rheinberg: Carola Hallmanns (GGS Am Bienenhaus), Lena Hoppe (KGS St. Peter), Charlyn Meyer (GGS Am Bienenhaus), Marion Prolingheuer (GGS Annaberg)

Schermbeck: Paulina Fahl (GGS Schermbeck)

Wesel: Leonie Cebula (GGS Am Quadenweg), Alina Krüssmann (GGS Polderdorf), Lisa Rehorn (GGS Theodor-Heuss-Schule), Meike Rentel (GGS Feldmark)

Xanten: Sarah Pell (GGS Viktorschule)

Beitrag drucken
Anzeigen