(Fotos: privat)
Anzeigen


Willich. Um die sonst weißen Martinstüten etwas farbenprächtiger zu gestalten, gab es auch dieses Jahr im offenen Künstler-Atelier KuKt wieder eine Mal-Aktion. Mütter der Kita Villa Kunterbunt und Künstler des Willicher Kulturvereins KuKt bemalten unter Leitung von Ruxandra Christ gemeinsam zahlreiche Martinstüten mit passenden Motiven, damit sie – befüllt vom Förderverein der Kita – beim Laternenumzug der Kita Villa Kunterbunt angemessen festlich aussehen.

Wer Interesse hat, sich an solchen oder anderen Mal-Aktionen, Malkursen oder sonstigen kulturellen Aktivitäten zu beteiligen, kann sich gerne an den Verein KuKt – Internationaler Kunst- und Kulturtreff in Willich e.V. wenden unter kukt-willich@mail.de

Beitrag drucken
Anzeigen