Im Park Welheim wurden drei neue Bänke beschädigt (Foto: Stadt Bottrop)
Anzeige

Bottrop. Bei dem Versuch, drei Parkbänke zu stehlen, haben verhinderte Diebe einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro verursacht.

Vermutlich in der Nacht zu Dienstag, 9. November, wurden die neueingerichteten Bänke und Verankerungen im Park Welheim an der Gungstraße beschädigt. Aufgrund der Schäden geht der Fachbereich Umwelt und Grün davon aus, dass es sich nicht um Vandalismus handelt, sondern beabsichtigt war, die Bänke zu entwenden.

Die Stadtverwaltung hat Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt.

Beitrag drucken
Anzeigen