Nessi und Schorsch aus dem GochNess mit dem noch unbekannten Freund (Foto: Thomas Momsen)
Anzeige

Goch. Nessi und Schorsch sind vor Freude völlig außer sich: Sie haben einen neuen Freund hier in Goch. Wer das ist? Das wird erst am 4. Dezember, beim großen Familientag im GochNess verraten.

Die Wasserlandschaft öffnet ab 11:00 Uhr und Nessi, Schorsch und ihr neuer Freund freuen sich auf viele Besucher die gemeinsam mit den Dreien einen tollen Tag verbringen. Und das Beste daran: Der Eintritt in die Wasserlandschaft ist an diesem Tag für alle Familien, die die Stadtwerke Goch miteinanderKarte haben, frei! Es kann nach Herzenslust geplantscht, gespielt, getaucht und gerutscht werden. Außerdem laden die drei noch alle Kinder auf ein gratis Softeis ein. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

„So einen besonderen Gast, muss man einfach mit einem Fest begrüßen! Und wir würden uns sehr freuen, wenn viele Gocher vorbeischauen um „den Neuen“ in Goch zu begrüßen!“, lädt Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch Bäder GmbH, in die Wasserlandschaft ein.

Nessi´s und Schorsch´s neuer Freund bringt außerdem noch ein großes Gewinnspiel mit, bei dem man ein Jahr kostenfreien Eintritt für die Wasserlandschaft im GochNess gewinnen kann. Wie man gewinnen kann? Das wird am 4. Dezember verraten. Alle Infos zum Familientag gibt es auch auf: www.gochness.de. Der Familientag findet vorbehaltlich einer Änderung der Coronaschutzverordnung statt.

Beitrag drucken
Anzeigen