(Foto: pixabay)

Mülheim an der Ruhr. Dr Stephan von Lackum impft die Tanzschüler

Am 01.12.21 wird die ADTV Altstadt Tanzschule auf der Bachstraße in Mülheim zur „ausgelagerten Impfstelle“. Franz Jansen, Inhaber der Altstadt Tanzschule, hat sich mit Dr. Stephan von Lackum, der sich für diesen Abend extra die Zeit nimmt, einen Termin gefunden, seine Tanzschulteilnehmer boosten zu lassen. „Unser besonderer Dank gilt Herrn Dr. von Lackum, der für unsere Kunden seine Freizeit opfert und bei uns in der Tanzschule impft!“, so Jansen.

In dieser heutigen schweren Zeit ist Franz Jansen die Gesundheit seiner Kunden sehr wichtig und mit der Unterstützung von Dr. von Lackum können so an diesem Abend eine große Anzahl an Kunden die 3te Impfung erhalten. „Unsere Kunden haben sich über das Angebot von Dr. von Lackum sehr gefreut und in kurzer Zeit waren alle Termine vergeben!“, erklärt Jansen.

Die ADTV Altstadt Tanzschule hat sich in der Corona-Zeit auf die Vorgaben des Landes vorbeireitet und aufgerüstet. So ist die Tanzschule mit 3 Lüftungs- und Reinigungssystemen sowie zwei Corona-Ampeln, die die Luft messen, aufgerüstet worden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit des Lüftens mit Frischluft durch die umgebenen Fenster und das zu öffnende Dach.

„Wir haben diese Maßnahmen schon vor- und im ersten Lockdown gemacht, um unseren Kunden eine gewisse Sicherheit zu geben. Jetzt kümmern wir uns auch um die Impfungen und haben mit Dr. Stephan von Lackum einen hervorragenden Partner gefunden“, sagt Franz Jansen stolz.

Beitrag drucken
Anzeigen