(Grafik: Polizei)

Marl. Am 30.07.2021 vergaß ein 57-jähriger Marler nach dem Einkauf seine Geldbörse an der Kasse. Nach ihm betrat der männliche, bislang unbekannte Tatverdächtige den Kassenbereich, welcher die Geldbörse erblickte. Er legte sodann Teile seines eingescannten Einkaufs über die Geldbörse und packte diese zusammen mit seinen Einkäufen in seinen Einkaufswagen. Mit der entwendeten Geldbörse verließ er den Supermarkt.

Fotos des Tatverdächtigen finden Sie im Fahndungsportal der Polizei NRW: https://polizei.nrw/fahndung/70587

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Hinweise nimmt die Polizei unter 0800/2361111 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen