v.l.: Bürgermeister Christian Küsters, Ingrid und Ralf Erdmann, Friedhelm Welz (Foto: Stadt Nettetal)

Nettetal. Glückwünsche von Bürgermeister Christian Küsters erhielt Ralf Erdmann, Heimleiter des Matthias-Neelen-Tierheims in Nettetal-Lobberich für sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Das Nettetaler Tierheim wird seit 1963 im Flothend betrieben und erlebte im Laufe der Jahrzehnte zahlreiche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen. Diese selbstverständlich im Sinne aller Tiere, die dort, egal ob für kurze Zeit oder manchmal auch für den Rest des Lebens, untergebracht sind. Im Beisein von Friedhelm Welz, stellvertretender Geschäftsführer und stellvertretender Schatzmeister sowie Ehefrau Ingrid Erdmann dankte Nettetals Bürgermeister Christian Küsters Ralf Erdmann für sein unermüdliches Engagement und dem gesamten Verein sowie dem Team des Tierheims für ihren Einsatz zum Wohle der Tiere.

InfoKlick: www.tierheim-nettetal.de

Beitrag drucken
Anzeigen