(Foto: privat)

Duisburg. Das Kreativquartier Ruhrort öffnet am dritten Adventssonntag zum letzten Mal für dieses Jahr die Tür des Projektladens Das PLUS am Neumarkt.

Von Februar bis November war er ein neuer Anlauf- und Treffpunkt im Hafenquartier – der Projektladen Das PLUS am Neumarkt in der ehemaligen Parfümerie, Neumarkt 19. Am dritten Adventswochenende soll der Laden nun noch einmal die Tür offen haben. Bereits am Samstagabend wird das 11te Türchen des Lebendigen Adventskalenders hier um 18.30 Uhr geöffnet, aber was sich dahinter verbirgt bleibt natürlich erstmal noch geheim. Am Sonntag wird dann von 14 bis 19 Uhr ein Tag der offenen Tür noch einmal alle Pop-Up-Shops und die letzte Ausstellung dieses Jahres vom Ruhrorter-Foto-Club für Besucher öffnen. Spezielle Kreationen fürs Weihnachtsfest werden ebenso zu haben sein, wie weitere Kunstwerke, Postkarten, Bücher, etc.. Erstmals werden dann auch alle Shopbetreibenden gleichzeitig im Laden anwesend sein, ebenso wie die Ladenhüterinnen Evi und Marianne, die weihnachtlichen Schmuck und Dekoartikeln feilbieten. Alle Besucher müssen einen 2G-Nachweis und einen Lichtbildausweis vor Betreten des Ladens vorweisen und im Laden eine OP- oder FFP2-Maske tragen.

Um den Laden im nächsten Jahr auch ohne die Projektförderung des Landes NRW weiter öffnen und entwickeln zu können, haben die kreativen Geister ein ganzes Schaufenster voll mit Kunstwerken, Büchern, CDs, Bildern, Postkarten und vielem mehr zusammengespendet. Jedes der für 2€ verkauften Spendenlose nimmt an der abendlichen Verlosung von 50 Preisen, nach dem 12ten Adventskalendertörchen teil. Als Hauptgewinn winkt ein Originalgemälde. „Bei 500 Losen, die zum Verkauf stehen, eine beachtliche Gewinnchance“, merkt Hans-Peter-Weyer an, der den Hauptgewinn gestiftet hat. Die Gewinne können dann gleich am Abend mitgenommen, oder ab Montag im Infozentrum am Sankt-Maximilan-Platz bis zum 23.12. abgeholt werden.

Nur noch als Bühne wird der Laden dann, vor dem über den Jahreswechsel geplanten Umbau, noch einmal beim 13ten Kalendertörchen am Montagabend fungieren. Die Wiedereröffnung erfolgt dann Anfang Februar mit einer Ausstellung von Angelika Schwedes.

Tag der offenen Tür

Das PLUS am Neumarkt
Neumarkt 19
47119 Duisburg-Ruhrort

Beitrag drucken
Anzeigen