(Foto: Polizei)
Anzeigen

Frechen. Eine aufmerksame Zeugin hatte in der Nacht ein lautes Geräusch gehört

In der Nacht zu Donnerstag (9. Dezember) haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Geschäfts an der Hauptstraße in Frechen eingeschlagen und mehrere Schuhpaare entwendet. Gegen 0.45 Uhr hörte eine Zeugin verdächtiges Klirren und rief die Polizei. Die eintreffenden Beamten stellten dann den Einbruch in das Geschäft fest und sicherten die Spuren am Einsatzort. Die Polizisten fertigten eine Strafanzeige. Das Kriminalkommissariat 22 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Ermittler der Kriminalpolizei nehmen alle Hinweise zur Tat, zur Identität des oder der Täter oder möglichen Tatfahrzeugen unter der Rufnummer 02233 52-0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen