Die Habigstraße war massiv verunreinigt (Foto: Feuerwehr)

Herdecke. Die Freiwillige Feuerwehr war ab Samstagmittag 12:33 Uhr im Dauereinsatz. Im Stadtgebiet mussten von der Feuerwehr diverse Betriebsmittelspuren bearbeitet werden. Es waren folgende Straße betroffen: Schillerstraße, Breddestraße, Auf der Helle, Am Südhang, Ruhrblick, Koenenstraße, Am Sonnenstein, Habigstraße, Vinkenbergstraße, Bachplatz und Friedhofstraße.

Die zehn Einsatzkräfte waren bis 15:30 Uhr mit einem Kleineinsatzfahrzeug im Einsatz. Der Verursacher ist bisher unbekannt – Hinweise zum Verursacher gerne an die Feuerwehr oder an das Ordnungsamt. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen