Symbolfoto

Goch. Wer kennt den abgebildeten Mann?

Nach einem räuberischen Diebstahl am Donnerstag, 23.09.2021 um 12.40 Uhr in einem Drogeriemarkt an der Voßstraße in Goch, wendet sich die Polizei nun mit einem Bild des Täters an die Öffentlichkeit. Der bislang unbekannte Täter steckte zwei hochwertige Parfumflaschen ein und verließ den Drogeriemarkt, ohne zu bezahlen. Als sich ihm eine Mitarbeiterin in den Weg stellte, schubste er sie mit beiden Händen weg. Sie blieb aber unverletzt.

Der Tatverdächtige wurde von der Überwachungskamera gefilmt. Die Bilder sind unter folgendem Link der Polizei NRW abrufbar: https://polizei.nrw/fahndung/71003

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Wer kann Angaben zur Identität der Person machen? Hinweise nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen