Bürgermeister Thomas Görtz (Mitte) übergab einen Scheck über 500 EUR an den Förderverein (Foto: Feuerwehr)

Xanten. Dienstag, 14.12.2021 – Bei der Vorstandssitzung mit anschließender Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Xanten im Feuerwehrhaus Xanten-Mitte überreichte Bürgermeister Thomas Görtz einen Scheck über 500 EUR.

Er begründete diese Anerkennung damit, dass schon seit längerer Zeit bedingt durch die Corona-Pandemie keine Möglichkeit bestand sich persönlich bei allen Kameradinnen und Kameraden zu bedanken.

Alle Veranstaltungen, wie die gemeinsame Jahreshauptversammlung oder das Ehrenamtsfrühstück, sind bekanntlich bereits abgesagt worden. Somit wollte er sich auf diesem Wege für die, zu jeder Tages- und Nachtzeit, geleistete Arbeit zum Wohl aller Bürgerinnen und Bürger der Stadt Xanten bedanken. Ebenfalls lobte er die spontane Hilfe einiger Kameradinnen und Kameraden in dem von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Region im Ahrtal.

Der Förderverein bedankt sich für die Anerkennung. Der Betrag wird allen Einheiten der Feuerwehr Xanten zugute kommen.

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Xanten wurde 2001 gegründet und unterstützt die Arbeit der Feuerwehr etwa durch die Förderung von Ausstattung über die kommunale Verantwortung hinaus oder die Förderung der Jugendarbeit. Alle Bürgerinnen und Bürger können dem Verein beitreten und die Freiwillige Feuerwehr Xanten unterstützen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen