Beschädigte Tür des Kindergartens (Foto: Polizei)

Neuss. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22./23.12.), von 18:00 bis 07:00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte an der Neusser Weyhe. Unbekannte brachen zunächst den Haupteingang und anschließend die Bürotür gewaltsam auf.

Da die Täter auch eine Stromleitung kappten und deshalb eine Uhr stehen blieb, ereignete sich die Tat mutmaßlich gegen 23:00 Uhr. Die Einbrecher erbeuteten ein Laptop und die Weihnachtsgeschenke der Mitarbeiterinnen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 beim Kriminalkommissariat 22 zu melden.

Informieren Sie umgehend den Notruf (110), wenn Sie Opfer einer Straftat geworden sind oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Versuchen Sie sich das Aussehen von Tatverdächtigen möglichst genau einzuprägen und notieren Sie das Kennzeichen von Fahrzeugen. Sie helfen so der Polizei bei der Aufklärung von Straftaten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen