Eine Ärztin aus dem Johanna Etienne Krankenhaus zieht eine Dosis der Corona-Schutzimpfung auf (Foto: © St. Augustinus Gruppe)

Neuss. Samstags und sonntags von 9 bis 17 Uhr

Das Johanna Etienne Krankenhaus führt seine im Dezember gestartete Impfaktion fort. Jeden Samstag und Sonntag im Januar bietet die Klinik Erwachsenen die Corona-Schutzimpfung an, jeweils von 9 bis 17 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Impflinge bringen bitte lediglich ihren Impfpass und Personalausweis mit.

„Zuletzt haben wir im vergangenen Dezember rund 100 Menschen in vier Stunden geimpft – die meisten haben sich ihre Auffrischung geben lassen. An diese gute Quote möchten wir anknüpfen oder sie übertreffen, um im Rhein-Kreis Neuss noch besser gegen die Omikron-Welle gewappnet zu sein“, so Geschäftsführer Paul Kudlich.

Beitrag drucken
Anzeigen