( © )

Gelsenkirchen. In einem Online-Vortrag geht Dr. Christoph Haurand, Chefkardiologe am Bergmannsheil Buer, am Mittwoch, 12. Januar 2022, um 18.00 Uhr, auf den Nutzen von Smartwaches für die Herzgesundheit ein. „Gerade Herzpatienten erhoffen sich von den digitalen Uhren, dass kritische Herzsituationen, frühzeitig erkannt werden – vor allem bei Herzrhythmusstörungen wie dem Vorhofflimmern“, so Dr. Haurand.

Was leisten die kleinen Computersysteme in den sogenannten „Wearables“? Wann macht ihr Einsatz Sinn und wo liegt ihr medizinischer Nutzen? Anmeldungen zum Online-Vortrag sind unter chefarztvisite@bergmannsheil-buer.de notwendig. Die Teilnehmer erhalten einen Zugangslink zum virtuellen Seminarraum.

Beitrag drucken
Anzeigen