Symbolfoto

Mülheim an der Ruhr. Unbekannte entwendeten einen hochwertigen Mercedes-Oldtimer aus einer Garage an der Kölner Straße. Mit der Veröffentlichung eines Fotos des auffälligen Cabriolets hofft die Polizei Essen auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwischen dem 8. Dezember und dem 31. Dezember überwindeten der oder die unbekannten Täter den Sicherheitsmechanismus des Garagentores auf einem Hinterhof nahe der Bundesautobahn 52. Aus der Doppelgarage entwendeten sie den hellbraunen Mercedes und flüchteten unbemerkt.

Bei dem entwendeten Faltdach-Cabriolet handelt es sich um einen hellbraunen Mercedes 230 SL aus dem Baujahr 1965. Das Fahrzeug verfügt über eine seltene, hellbraune Lederinnenausstattung und ein H-Kennzeichen. In Sammlerkreisen ist dieser Fahrzeugtyp auch unter dem Spitznamen “Pagode” bekannt.

Ein Foto des Fahrzeugs können Sie unter folgendem Link abrufen: https://polizei.nrw/fahndung/72068

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Zeugen, die Hinweise zu den unbekannten Tätern oder auf den Verbleib des Oldtimers geben können, werden gebeten, sich unter 0201/829-0 bei der Polizei Essen zu melden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen