(Foto: Stadt Nettetal)

Nettetal. Die Straße Wilhelmshöhe wird ab dem kommenden Montag, 10. Januar, bis zum 21. Januar 2022 in Fahrtrichtung Dyck gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Grund für die Sperrung sind Baumaßnahmen am Fahrradweg. Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer werden über die Straßen Am Bengerhof und Sittard umgeleitet. Radfahrer werden ab Dyck 140 und ab Am Schänzchen bereits über die Sperrung informiert und umgeleitet. Entsprechende Hinweistafeln informieren über die Umleitungen.

Für den ÖPNV und die SB84 wird die Haltestelle “Mühlenstraße” in beide Fahrtrichtungen auf die Breyeller Straße zur bestehenden Haltestelle verlegt. Für die Linie 092 entfallen die Haltestellen Fasanenstraße und Wilhelmshöhe nur in Fahrtrichtung Viersen. Die Haltestelle “Lobberich Friedhof” in Fahrtrichtung Viersen wird auf die Straße Am Bengerhof verlegt. In Fahrtrichtung Lobberich bedient die Linie 092 alle Haltestellen wie gewohnt.

Beitrag drucken
Anzeigen