Die letzte Impfaktion im Dezember: Dr. Björn Lübben (Mitte) mit Praxisteam und TSC Vorstandsvorsitzender Alexander Kiel (4.v.l.) sowie sein Stellvertreter Andreas Kranich (rechts) (Foto: Jan Weckelmann)

Dortmund. Am Freitag, dem 14.01.2022, organisiert der TSC Eintracht Dortmund eine Impfaktion für TSC-Mitglieder und Nicht-Mitglieder im Alter von 12 bis 29 Jahren im TSC Sportzentrum an der Victor-Toyka-Str. 6. Verimpft wird der Impfstoff Biontech /Pfizer. Auffrischungsimpfungen (Booster) sind frühestens nach 4 Monaten möglich. Durchgeführt werden die Impfungen vom Kooperationspartner, Praxisteam Dr. Lübben.

Das kostenlose Angebot ist unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit. Auch Personen (Alter: von 12 bis 29 Jahren) mit Wohnsitz außerhalb Dortmunds können sich impfen lassen. Eine Anmeldung über das Anmeldeformular ist verpflichtend. Den Link zum Anmeldeformular erreicht man über die Startseite der Website: www.tsc-eintracht-dortmund.de oder direkt hier: https://widgets.yolawo.de/w/0/offers/61d5a4fe04c54a48e9f691ac

Beitrag drucken
Anzeigen