(Foto: privat)

Duisburg. Nach langer Planungsphase beginnt nun endlich der Abriss der Anne-Frank-Schule in Röttgersbach. „Damit endet eine immer unerträglicher gewordene Situation rund um das verlassene Gebäude“, so die Hamborner Bezirksbürgermeisterin Martina Herrmann (SPD).

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde das Gebäude immer wieder durch dunkle Gestalten betreten und zum Teil auch bewohnt.

„Nach dem Abriss dieses Gebäudes kann dann im Anschluss der Neubau der neuen Hamborner Gesamtschule erfolgen“, freut sich der SPD Landtagsabgeordnete Frank Börner. „So wird dem immer größer werdenden Platzmangel an Duisburger Schulen spürbar entgegengewirkt.“

„Mit dem soliden Neubau der Gesamtschule entstehen schöne und moderne Klassenräume, die Containerlösungen zum Glück überflüssig machen“, freut sich Herrmann.

Beitrag drucken
Anzeigen