(Foto: Minto Mönchengladbach)
Anzeigen

Mönchengladbach. Seit Kurzem können sich interessierte Besucher im Minto gegen das Corona-Virus impfen lassen. Im eigens dafür eröffneten ‚Mein Impfzentrum’ werden von montags bis samstags Erst-, Zweit- sowie Booster-Impfungen angeboten. Die Dritt- bzw. Booster-Impfungen sind bereits ab 3 Monate nach der letzten Impfung möglich. Das Impfangebot im Mönchengladbacher Shoppingcenter gilt für Erwachsene ab 30 Jahren. Geimpft wird aktuell mit dem Impfstoff von Moderna. Sobald andere Impfstoffe, wie der von BioNTech zugänglich sind, können auch Impfungen für alle Personen ab 12 Jahren angeboten werden.

Impfwillige finden das Impfzentrum auf Ebene 2 im Minto – direkt neben dem ebenfalls im Center ansässigen Corona-Schnelltestzentrum. Wer das Impfangebot wahrnehmen möchte, kann sich ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen. All diejenigen, die auf Nummer sicher gehen und vorab ihren Wunschtermin vereinbaren möchten, können dies unter https://www.meinimpfzentrum.info/minto-moenchengladbach tun. Ob mit oder ohne Termin: Mitzubringen zur Impfung sind ein amtlicher Lichtbildausweis sowie der Impfpass (soweit vorhanden). Wer möchte, kann im Vorfeld den Anamnesebogen sowie die Einwilligungserklärung ausfüllen und zum Termin mitbringen. Beide Dokumente können auf der Website des Impfzentrums heruntergeladen werden. Alle Kurzentschlossenen können die beiden Dokumente auch im Impfzentrum erhalten und vor Ort ausfüllen.

‚Mein Impfzentrum’ im Minto hat montags bis samstags von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Beitrag drucken
Anzeigen