Prudence Kinlend trifft mit ihrer Mannschaft auf das Spitzenteam der Waiblingen Tigers (Foto: privat)

Kamp-Lintfort. Die Tigers aus Waiblingen sind am Samstag zu Gast in der Eyller Sporthalle. In der 2. Bundesliga treffen die Handballerinnen des TuS Lintfort auf das Spitzenteam aus Waiblingen. „Die Tigers sind eine hohe Hürde. Das Team von Trainer Thomas Zeitz ist richtig gut besetzt und gehört zu den heißen Aufstiegskandidaten“, schätzt Lintforts Trainerin Bettina Grenz-Klein die Aufgabe für ihre Mannschaft als sehr schwer ein.

Die Gäste haben bisher erst zwei Niederlagen auf dem Konto und stellen vor allem im Angriff eines der besten Teams der Liga. „Waiblingen hat eine richtig gute Mischung aus erfahrenen und jungen Spielerinnen und kann jede Aufgabe lösen“, weiß Grenz-Klein zu berichten.

Lintfort beendet damit eine zweiwöchige Pause in der Meisterschaft und startet in einen Februar, der es in sich hat. Gleich vier Mannschaften der ersten Fünf in der Tabelle stellen sich in Kamp-Lintfort vor. „Das wird ein harter Monat für meine Mannschaft und wir müssen in jedem Spiel voll da sein“, erklärt Bettina Grenz-Klein die Vorgabe für die nächsten Wochen.

Für den TuS wird es gegen Waiblingen vor allem darauf ankommen, wie der Zugriff in der Abwehr funktioniert. „Hier müssen wir uns die Sicherheit holen, um dann im Angriff selbstbewusst aufzutreten“, fordert die Trainerin von ihrem Team. Problematisch wird dabei die Frage, auf welche Spielerinnen sie zurückgreifen kann. „Mittlerweile vergeht kaum ein Trainingstag, an dem ich nicht die Meldung bekomme, dass eine Spielerin Kontakt zu einem positiv Getesteten hatte. Diese Spielerinnen nehmen wir aus dem Training heraus und gehen auf Nummer sicher. Endgültig klärt sich die Einsatzfähigkeit dann erst in den letzten beiden Tagen vor dem Spiel, wenn die nötigen Testergebnisse vorliegen. Das ist derzeit eher wie eine Lotterie, wer ohne große Ausfälle durchkommt. Geregeltes Training ist eher die Ausnahme“, erklärt Grenz-Klein die aktuelle Ausnahmesituation.

Beitrag drucken
Anzeigen