Symbolbild Polizei

Duisburg/Oberhausen. Update 22.52 Uhr: Die Polizei bat heute um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten demenzkranken 63-Jährigen. Dieser wurde in den heutigen Abendstunden durch die Polizei in Oberhausen angetroffen und in das Krankenhaus, aus welchem er abgängig war, zurückgebracht. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut.

Die Polizei Duisburg bedankt sich für die rege Unterstützung bei der Suche nach dem Vermissten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen