(Foto: privat)

Mülheim an der Ruhr. In den Osterferien bietet der Mülheimer SportService zwei Sportwochen für Kinder im Alter von 11 bis 14 Jahren an. Den Auftakt bildet die Sportwoche Heißen, die vom 11. bis 14. April in der Sporthalle Kleiststraße stattfindet. In der zweiten Osterferienwoche, vom 19. bis 22. April, findet dann die Sportwoche Styrum im neuen Sportpark Styrum statt.

Die Teilnehmenden erwartet in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr in beiden Sportwochen ein abwechslungsreiches Sportprogramm, bei dem der Spaß an Bewegung und das gemeinsame Sporttreiben mit Gleichgesinnten im Vordergrund stehen. Unter der Betreuung von erfahrenen Trainer*innen lernen die Teilnehmenden in verschiedenen Workshops insbesondere Trendsportarten kennen. Auf dem Programm stehen dabei zum Beispiel Sportarten wie Parkour, Longboarden, Fußball, American Football und vieles mehr. Neben den angeleiteten Sport-Workshops wird es auch Zeiten geben, in denen die Teilnehmenden eigene Sportspiele vorschlagen und ausprobieren können.

Der neue Sportpark in Styrum bietet mit der Freilufthalle, der Parkouranlage, den Beachvolleyballfeldern, der Boulderwand, dem Fitnessbereich, den leichtathletischen Anlagen und dem Bewegungsspielplatz zahlreiche Möglichkeiten für sportliche Aktivität.

Der Teilnahmebeitrag für die Sportwochen in Heißen und Styrum beträgt jeweils 50 Euro. Die Verpflegung ist im Teilnahmebeitrag enthalten.

 

Anmeldung und Information:

Mülheimer SportService
Jonas Höhmann
0208 4555216
Jonas.hoehmann@muelheim-ruhr.de

Beitrag drucken
Anzeigen