Künstlerin Simone Kamm (Foto: Rü Marquitan)

Oberhausen. „Heimat leuchtet! – Heimat ist Zusammenhalt“ – unter diesem Motto startet unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Daniel Schranz und unter der künstlerischen Leitung von Simone Kamm ein neues Kunstprojekt der Stadtbibliothek Oberhausen, das vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW gefördert wird. Alle Interessierten in Oberhausen sind herzlich eingeladen, Teil eines leuchtenden Kunstwerks zu werden und ein Zeichen zu setzen für Frieden und Zusammenhalt.

In Workshops, die vom 11. April bis zum 24. Juni 2022 stattfinden, werden Spargelschalen unter Anleitung der Künstlerin zu individuellen Kunstwerken verarbeitet, wobei natürlich auch der Spaßfaktor im Vordergrund stehen soll. (Beispiel eines solchen Kunstwerkes ist übrigens der Friedensengel im Oberhausener Rathaus) Aus den vielen Einzelwerken formt die Künstlerin dann eine Lichtskulptur des Zusammenhalts, aus der die Botschaften und Wünsche aller Teilnehmenden leuchten sollen. Ab Oktober soll sie dauerhaft das Foyer des Bert-Brecht Bildungszentrums in warmes Licht tauchen und die Besucherinnen und Besucher inspirieren, selbst darüber nachzudenken, was Zuhause und Heimat für sie bedeuten.

„Das Projekt soll generationen- und länderübergreifende Verbindungen schaffen in Zeiten, in denen uns so vieles zu trennen zu scheint. Jeder kann das tolle Gefühl erfahren, wie es ist, gemeinsam etwas Großes zu erschaffen, das man alleine nie zu Wege gebracht hätte,“ sagt Simone Kamm. „Wir sehen darin ein Projekt, das an die kulturelle Identität des Ruhrpotts anknüpft und sie in die heutige Zeit weiterentwickeln hilft“, so Diana Bengel, Leiterin der Stadtbibliothek Oberhausen.

Wer dabei sein und mitmachen möchte, kann sich ab sofort anmelden über

Wann:
11. April bis 24. Juni 2022, jeweils montags, mittwochs und freitags  von 16 bis 18.30 Uhr, abweichende Termine auf Anfrage.

Wo:
Lichtatelier Simone Kamm
Westhoffstr. 10, 46149 Oberhausen

Die Teilnahme an allen Workshops ist kostenlos.

Beitrag drucken
Anzeigen