Ein großes Dankeschön an die Roeivereniging 't Diep, für die tolle Organisation eines rundum gelungenen Ruderwochenendes, an dem wunderbar Wanderrudern und Marathonrudern vereint wurden (Foto: Roeivereniging 't Diep - Ingrid de Roode)

Kleve. Am 02.04.2022 hat der Clever Ruder Club e.V. (CRC) am 23. Weerribben-Wieden Marathon in Steenwijk teilgenommen und siegte erfolgreich.

Der 55km lange Marathon bestens organisiert von der Roeivereniging ‘t Diep führte durch den Nationalpark „Weerribben-Wieden“, eines der schönsten Wassergebiete der Niederlande. Mit einer Zeit von 05:03 h erreicht das Klever Boot das Ziel ganze 30min vor der zweitplatzierten Mannschaft des RV Die drei Provinzen.

Die Mannschaft bestehend aus den erfahrenen Ruderern Michael Klütt, Stefan Verhoeven und Wolf Gardian wurde dieses Jahr durch Neumitglied Daniel Struckmeyer ergänzt. Besonders für ihn war die Regatta Premiere, so hat er erst im letzten Jahr rudern gelernt. Der Verein ist stolz auf diese Leistung. Die Mannschaft hat vom Start weg eine frühe Vorentscheidung gesucht und mit einer hohen Intensität versucht möglichst viele der zehn früher gestarteten Boote zu überholen um zu vermeiden auf den danach folgenden engen Passagen, die kein überholen zuließen, hinter langsameren Booten festzustecken.

Nach den ersten 12 km über breitete Kanäle hatten sie bereits acht Boote überholt und bis zum Ziel nur noch die beiden Boote einer schnelleren Bootsklasse (Ein Ruderer mehr) vor Ihnen.

Das Marathon Wochenende krönte eine gemütliche 33km lange Wanderfahrt ohne Zeitdruck am darauffolgenden Sonntag. Hier nahmen sogar zwölf Mitglieder des CRC teil. Schönste Rietdachhäuser, schmale Grachten und abenteuerlich niedrige Brücken, bei denen sich die Ruderer sogar ins Boot legen mussten, gehörten zu den Highlights des Tages.

Egal ob jung oder jung geblieben, wenn auch Sie rudern lernen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zum Clever Ruder Club e.V. (CRC) auf und steigen Sie mit ins Boot. Kontaktdaten und Infos zu Anfängerterminen nach den Osterferien, finden Sie auf der Homepage www.clever-rc.de, über Facebook oder Instagram.

Beitrag drucken
Anzeigen