(Foto: Knut Oesterwind, © Regler Produktion e.V.)

Mülheim an der Ruhr. Feierabend… in der Freilichtbühne

Vom Steinbruch zum Veranstaltungsort

Dass die Freilichtbühne in der Altstadt nicht nur zur bekannten „Mittwochsreihe“ einen Besuch wert ist, zeigt diese Erlebnistour der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) am Donnerstag, 28. April von 18 Uhr bis 19.30 Uhr.

Die Teilnehmenden erhalten Informationen über den fast 100 Jahre alten Steinbruch sowie die Besonderheiten der Pflanzen und Baumarten im angrenzenden Park. Sie lernen außerdem den Zusammenhang zwischen der Felswand der großen Bühne und dem Ruhrtal kennen. Abgerundet wird die Tour gemütlich im Biergarten.

Treffpunkt: Haupteingang Freilichtbühne, Dimbeck, 15 Minuten vor Start der Tour

Tickets: 9 € pro Person, erhältlich online

und in der Mülheimer Touristinfo, Schollenstraße 1.

 

Luise entdeckt Natur und Steine!

Stadtteilrundgang durch Broich

Der Stadtteil Broich bietet mit seinem Schloss und der „Alten Dreherei“ Historie und mit der Hochschule Ruhr West Moderne in einem. Diesen Kontrast und weitere Be-sonderheiten bietet der Stadtteilrundgang der Mülheimer Stadtmarketing und Tou-rismus GmbH (MST) am Freitag, 29. April von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Die Teilneh-menden erkunden Broich mit den Augen von Prinzessin Luise.

Prinzessin Luise weilte einst als Kind auf Schloß Broich und verzückte mit ihrem Charme die Mülheimer Bevölkerung. Später wurde sie die Mutter von Kaiser Wilhelm I. Auf ihren Spuren geht der Rundgang über den Fossilienweg in die Broicher Höhe, in der Luise auf Wilhelmine und andere Broicher Besonderheiten trifft. Die Natur und die berühmten Steine von Broich stehen im Mittelpunkt dieser Erlebnistour.

Treffpunkt: Schloß Broich, 15 Minuten vor Start der Tour

Tickets: 12 € pro Person, erhältlich online

und in der Mülheimer Touristinfo, Schollenstraße 1.

Hinweis: Bei den Erlebnistouren der MST ist es den Teilnehmenden freigestellt, eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen. Werden geschlossene Räume besichtigt, muss sie getragen werden. Rundfahrten werden derzeit nach der 3G-Regel durchgeführt. Im Bus ist das Tragen einer medizinische Gesichtsmaske Pflicht. Eine spontane Teilnah-me am Treffpunkt ist im Moment nicht möglich.

Für Rückfragen steht das Team der Touristinfo (Tel.: 0208 / 960 960, E-Mail: touristik@mst-mh.de) zur Verfügung.

Online buchbare Tickets, weitere Erlebnistouren und alle Infos auf: muelheim-tourismus.de

Beitrag drucken
Anzeigen