Symbolfoto

Köln. Mit Bildern aus der Überwachungskamera einer Sparkassenfiliale fahndet die Polizei Köln nach einem Unbekannten. Er steht im Verdacht, mit der EC-Karte einer 83-jährigen Kölnerin am 8. Februar auf Sürther Hauptstraße Geld abgehoben hatte. Eine falsche Polizistin hatte die Seniorin am Telefon dazu gebracht, Bargeld, Schmuck und die EC-Karte samt Geheimzahl an einen männlichen Komplizen auszuhändigen. Hinweise zur Identität oder dem Aufenthaltsort des Gesuchten nimmt das Kriminalkommissariat 25 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Bilder unter dem Link: https://url.nrw/117

(ots)

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)
Beitrag drucken
Anzeigen