Symbolfoto

Kreis Viersen. Update 11.5.22: LVR-Nichtrückkehrer festgenommen


Seit dem 04. April 2022 fahndet die Polizei nach dem 37-jährigen Stephan K. Er ist nach § 64 StGB in der LVR-Klinik in Viersen untergebracht.

Stephan K. hat am Morgen des 04. April das Klinikgelände verlassen, um seine Arbeitsstelle in Viersen aufzusuchen. Gegen 11.15 Uhr hatte er sich letztmalig in der Klinik gemeldet, dass er nach einem Streit unterwegs zu einem Freund nach Mönchengladbach-Rheydt sei.

Seitdem ist der Kontakt zu ihm abgebrochen. Alle bisherigen Fahndungsmaßnahmen blieben leider ohne Erfolg. Seit dem vergangenen Freitag liegen nun die Voraussetzungen für die Öffentlichkeitsfahndung vor. Ein Bild ist im Fahndungsportal der Polizei NRW eingestellt: https://polizei.nrw/fahndung/79136

Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort von Stephan K. machen? Hinweise an die Polizei Viersen über die Rufnummer 02162/377-0 oder an jede andere Polizeidienststelle. (ots)

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Beitrag drucken
Anzeigen