Auf das Niederrheinische Bierfest am 13. und 14. Mai in Menzelen-West freuen sich Hubert Neewen (Brauerei Bolten), Oliver Stöcker (Microbrauerei Fleuther), David Polm (Bürgerschützen), DJ Fosco (Bildschirm), Marc Hermanns (Bürgerschützen) und Sparkassenvorstand Bernd Zibell. Alle Infos auf www.niederrheinisches-bierfest.de (Foto: privat)

Alpen. Sparkasse sponsert Niederrheinisches Bierfest am 13. und 14. Mai

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause findet am Freitag, 13., und Samstag, 14. Mai, wieder das beliebte Niederrheinische Bierfest statt. Die Vorfreude bei den ehrenamtlichen Organisatoren und Helfern des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide ist groß. „Alle Bier- und Partyfreunde können sich darauf verlassen: Bei uns werden Hygiene und Sicherheit groß geschrieben“, betonen die Veranstalter und verweisen auf ein eigenes Testzentrum, Luftfilter im Zelt, eine professionelle Spülstraße und den gebuchten Sicherheitsdienst. Damit lasse es sich unbeschwert tanzen, feiern und flirten.

Der Freitagabend setzt mit der „Beer-Beats-Party“ und dem DJ-Team BALU auf ausgelassene Partystimmung. Am Samstagabend heißt es „Schlager-Party“, bei der der international bekannte DJ Fosco für viel Feierlaune sorgen wird. An beiden Abenden werden mehr als zehn Fassbiere angeboten, doch auch Wein- Sekt- und Cocktail-Fans kommen auf ihre Kosten. Unterstützt wird das Fest der Bürgerschützen von der Sparkasse am Niederrhein und der Firma Felicity. Alle Informationen unter www.niederrheinisches-bierfest.de oder auf der Facebook-Seite des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide.

Beitrag drucken
Anzeigen