Die letzte Veranstaltung vom WKOW (Foto: © Wunderland Kalkar)

Kalkar. Das war selbst für das Wunderland Kalkar neuer Rekord: Knapp 10 Minuten nach Portalöffnung waren bereits alle 100 LKW-Plätze für die Teilnahme am Trucker-Run/ an der Ausfahrt des Charity-Events „Wunderland Kalkar On Wheels“ (WKOW) am Samstag, 28. Mai 2022 vergeben! Auch für das anschließende Festival auf dem Outdoorgelände sind bereits 820 Teilnehmer und sage und schreibe 700 Powerboliden registriert. Ein klares Zeichen dafür, dass es endlich wieder an der Zeit ist gemeinsam etwas zu bewegen. Denn das ist es, was bei WKOW im Vordergrund steht: Schwerkranken und behinderten Kindern eine unglaubliche Zeit mit lieben Menschen bei einer Fahrt im Truck zu ermöglichen. Hoch oben im LKW-Führerhaus – quasi in der Front Row als Hauptdarsteller(in) in der eigenen großen Geschichte, die das Leben schreibt. Nicht nur die Kids zehren von diesem einmaligen Erlebnis, auch die Eltern- und Fahrerherzen schlagen freudig höher oder ein Tränchen wird verdrückt. An solch einem Tag darf das Seelenleben ruhig einmal Purzelbäume schlagen. Das Motto: „Kids, Trucks und ganz große Gefühle“!

Natürlich bereiten die Städte und Dörfer den Durchfahrenden wieder einen herzlichen Empfang mit Musik, Fähnchen und vielem mehr. Ob Jung oder Alt, jeder macht auf seine Weise mit – schöner könnte Solidarität kaum aussehen. Los geht der Trucker-Run um 10.00 Uhr ab Wunderland Kalkar. Begleitet wird die Ausfahrt auch in diesem Jahr durch das Technische Hilfswerk und motorisierte Verkehrsbegleiter aus den Niederlanden. Maximal 100 LKW´s inklusive Begleitfahrzeuge ziehen dann wieder unter großem Jubel der Zuschauer ihre Runden durch Grieth, Emmerich, Netterden (NL), ´s-Heerenberg (NL), zurück durch Emmerich, Grieth, Wissel, Kalkar, Hönnepel, um letztendlich wieder im Wunderland Kalkar einzufahren. Für die Mini-Fahrer geht es im Anschluss in Kernie´s Familienpark. Das gehört einfach dazu.

Trucker-Festival mit Trucker-Games – noch größer als in den Vorjahren

Von 10.00 bis 18.00 Uhr findet (parallel zum Trucker-Run/ zur Ausfahrt) wieder das Trucker-Festival statt. Diesmal ausschließlich auf dem Außengelände. Der Eintritt für Besucher ist wie immer kostenlos. Noch größer soll es werden – mit noch mehr LKW´s. Rund 700 Stück (Teilnehmer-, USA-Show- und andere Trucks) werden sich am besagten Samstag rund um das Zelt auf dem Outdoorgelände versammeln.

Fürs Auge gibt es also definitiv genug. Zudem gibt es Stände mit Trucker-Accessoires sowie Speisen und Getränke zu kleinen Preisen, Hüpfkissen und Kinderschminken mit Team Pünktchen. Letzteres wird auch in diesem Jahr eine Motorhaube für die Kinderkrebshilfe bemalen.

Unumstrittenes Highlight des Festivals werden wohl die “Trucker-Games” sein. Gesucht wird ab 14.00 Uhr das „Stärkste Trucker-Team“ im Rahmen verschiedener Spiele. Die Gewinner dürfen sich auf tolle Preise freuen.

Die einmalige Event-Kombi soll helfen, aufmerksam machen und unterstützen. Auch in diesem Jahr gehen sämtliche Einnahmen von „Wunderland Kalkar On Wheels“ (Spenden, Speisen und Getränken etc.) zugunsten der „Kinderkrebsklinik e.V.“ in Düsseldorf und der Stiftungen „NOAH4all“, „Happy Smile“ und „Heartbeat“. Die Spendenübergabe erfolgt nachträglich in der Klinik bzw. bei der Stiftung. Die Städte und Ortsteile sammeln selbst und übergeben ihre Gelder. Das Festival wird gemeinsam mit dem Truckersclub Millingen (TCM) und vielen anderen Partnern/Sponsoren organisiert. Schirmherrin der Veranstaltung ist wieder Dr. Britta Schulz, Bürgermeisterin der Stadt Kalkar.

Weitere Informationen gibt es unter: www.wunderlandkalkaronwheels.de

Veranstaltungsort:

Outdoorgelände Wunderland Kalkar, Griether Str. 110-120, 47546 Kalkar

Rahmendaten:

Wunderland Kalkar on Wheels
Samstag, 28. Mai 2022

Trucker-Run: um 10.00 Uhr ab Wunderland Kalkar
Festival: von 10.00 -18.00 Uhr

-Eintritt für Besucher frei-

Beitrag drucken
Anzeigen