(Foto: Andreas HM Martin)

Duisburg. Die Volksbank Rhein-Ruhr präsentiert am 21. Mai um 15.00 Uhr und um 19.30 Uhr im Atrium ihrer Hauptstelle ein musikalisches Live-Hörspiel mit 3 Sprechern und rund 50 Musikern. Das Vorurteil, klassische Musik sei spießig, hat ausgedient. Die Fans von Klangkraft wissen dies nur zu genau, und die Kartenanfragen für das erste große Konzert nach langer Durststrecke häufen sich.

Nachdem das Fliewatüüt vor 7 Jahren im Flugzeughangar in Mülheim abheben durfte, wünschte sich das Orchester eine Wiederholung des erfolgreichen Events in seiner Heimatstadt Duisburg. Und da das Gefährt von Robbi und Tobbi nach dem Kinderbuch von Boy Lornsen „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ nicht nur fliegen kann, sondern auch schwimmen und fahren, war eine Location am Wasser in unserer Hafenstadt mehr als naheliegend.

Thomas Diederichs, der Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr, ist gespannt: „Wir haben schon viele Veranstaltungen in unserem Atrium realisieren können, aber noch nie mit einem so großen Orchester. Ich freue mich sehr auf das neue Klangerlebnis“.

Klangkraft präsentiert musikalische Vielfalt in all seinen Facetten – von Wagner und Dvorak über Filmmusik bis hin zu Skyfall von Adele. Die professionellen Sprecher entführen das Publikum mit ihren Stimmen und geräuschvoller Tontechnik in die Abenteuerwelt zweier Freunde, die unterschiedlicher nicht sein können. Mit ihrer genialen Erfindung reisen sie durch die Welt und gehen gemeinsam auf die ereignisreiche Suche nach dem großen Geheimnis. Ein abwechslungsreiches Konzerterlebnis für jedes Alter – weit entfernt vom klassischen Kindertheater.

Karten gibt es online unter klangkraft.de/robbi für 18 Euro, ermäßigt 10 Euro zzgl. VVK-Gebühr.

Beitrag drucken
Anzeigen