Blaumeise im Garten (Foto: © Rudolf Homann)

Ahaus. Vortrag am 1. Juni in der Stadthalle

Angelika Laumann vom Kreislehrgarten Steinfurt zeigt Möglichkeiten auf, wie sich der Wasserverbrauch im Garten sinken lässt. Angefangen von Regenwasser sammeln über cleveres Gießen, sinnvollen Mulchen der Beete bis hin zur Gartengestaltung wird sie viele Tipps gutbebildert vermitteln.

„Ein faszinierender Garten lässt sich auch ohne ständiges Gießen realisieren,
wenn man weiß, welche Pflanzen Hitze und Trockenheit gut überstehen, getreu dem Motto: Heute pflanzen, was morgen noch wächst“ so Angelika Laumann.

Zum Treff 55+ laden Jutta Schulte von der Freiwilligenagentur und Sybille Großmann, Stadt Ahaus am Mittwoch, 01. Juni 2022, um 9.30 Uhr, ins Foyer der Stadthalle, Wüllener Str. 18 ein.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Beitrag drucken
Anzeigen