Patrik Schick (Foto: Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH)

Leverkusen. Patrik Schick von Bayer 04 Leverkusen wird sich am Montag, 16. Mai, einer Operation an der rechten Leiste unterziehen. Beim Trainingsauftakt der Werkself Ende Juni wird der 26-jährige Tscheche wieder zur Verfügung stehen.

Damit verpasst der Torjäger der Werkself, der in der abgelaufenen Saison in 27 Bundesligaspielen 24 Treffer erzielt und 5 weitere vorbereitet hat, sowohl die Mexiko-Tour von Bayer 04 als auch die Spiele für sein Heimatland in der UEFA Nations League im Juni.

Beitrag drucken
Anzeigen