Symbolfoto

Köln. Nach einem Angriff auf einen 31 Jahre alten Passanten auf dem Rudolfplatz in der Kölner Innenstadt, sucht die Polizei mit Bildern der polizeilichen Videobeobachtung nach drei mutmaßlichen Schlägern. Den abgebildeten Männern wird vorgeworfen in der Nacht zum 11. Juli 2021 gegen 3.30 Uhr unvermittelt auf den Geschädigten eingeschlagen und ihm durch Tritte gegen den Kopf mehrere Gesichtsfrakturen zugefügt zu haben.

Fotos der mutmaßlichen Angreifer können unter folgendem Link abgerufen werden: https://url.nrw/119

Die Ermittler fragen: Wer kennt die Personen auf den Bildern oder kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort geben? Wer hat die Tat beobachtet oder hat die drei Männer nach der Tat gesehen? Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de bei den Ermittlern des Kriminalkommissariats 51 zu melden. (ots)

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)
Beitrag drucken
Anzeigen