Reh in Wesel-Datteln-Kanal (Foto: Feuerwehr)

Schermbeck. Am heutigen Tag wurden die Löschzüge Schermbeck und Gahlen um 11.20 Uhr mit dem Einsatzstichwort “Tier in Wasser” zur Hünxer Straße alarmiert.

Dort befand sich ein Reh im Wesel-Datteln-Kanal. Das Reh konnte den Kanal jedoch eigenständig verlassen, weshalb ein weiteres Handeln durch die Feuerwehr nicht erforderlich war.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 11.58 Uhr. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen