Symbolfoto

Grefrath. Ein 58-jähriger Radfahrer verstarb nach einem Unfall in der vergangenen Nacht in Grefrath-Oedt. Gegen 00:05 Uhr fuhr der in Grefrath-Oedt wohnende Fahrer auf seinem Pedelec in das Hinterrad des Pedelcs seiner Ehefrau und stürzte dabei zu Boden. Aus Fahrtrichtung “Steinfunder Straße”, in Richtung “Burgbenden” kommend, zog sich der 58-Jährige, welcher einen Schutzhelm trug, bei dem Sturz tödliche Verletzungen zu. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen