Akteure aus Marxloh endlich wieder gemeinsam an einem Tisch (Foto: privat)

Duisburg. Am 2. Juni durften sich Mitglieder des MarxlohForums wieder in Präsenz treffen.

Tagesaktuelle Berichte rund um Marxloh; Fragen zum Thema öffentliche Darstellung von Marxloh und Beteiligung von Bürger:innen wurden in der Runde offen und breit diskutiert.

Die drei Sprecher:innen des MarxlohForums, Lena Richter, Kathrin Halfmann und Helmuth Schweitzer, freuen sich nach zwei Jahren virtueller Treffen wieder über eine rege Beteiligung: „Es macht doch einen Unterschied, sich wieder in Präsenz treffen und austauschen zu dürfen. Zwischengespräche sind eben auch ein Motor für Aktionen und neue Ideen“, berichtet Lena Richter.

„Für unsere neue Sitzung wünschen wir uns noch mehr Beteiligung von hier lebenden Menschen“, ergänzt Helmuth Schweitzer „Schön war es aber auch schon heute, neue Gesichter in der Runde begrüßen zu dürfen. Dies führt uns noch einmal die Relevanz unserer Treffen vor Augen“.

Die nächste Sitzung findet am 8. September statt. Hierzu wird eine Einladung folgen. Wer dabei sein möchte, darf das Forum gerne ansprechen, oder eine E-Mail an marxlohforum@gmail.com schicken.

Beitrag drucken
Anzeigen