(Foto: privat)

Neukirchen-Vluyn. „Endlich geht’s wieder los“, freut sich Helmut Kannacher. Denn im Vorstand der Dorffestgemeinschaft Rayen-Hochkamer-Vluynbusch ist man sich einig, der Bürgerstammtisch muss wieder stattfinden. „Wir wurden sehr oft darauf angesprochen“, bestätigt Vorsitzender Gerd-Theo Halfmann, „unsere Nachbarinnen und Nachbarn sind viel zu lange nicht zusammengekommen.“

Mit dem ersten Bürgerstammtisch am Freitag, dem 17. Juni, von 19:30 bis 22:30 Uhr, im Vereinsheim des SUS Rayen, hat das Warten nun ein Ende und der bekannte Rhythmus (jeweils der dritte Freitag im Monat) wird wieder aufgenommen.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner von Rayen, Hochkamer und Vluynbusch sind herzlich eingeladen, das gesellige Beisammensein wieder aufleben zu lassen.

Beitrag drucken
Anzeigen