(Foto: Fortuna Düsseldorf 1895 e.V.)

Düsseldorf. Gemeinsam mit adidas und 11teamsports präsentiert die Fortuna das erste der drei neuen Trikots für die Zweitliga-Saison 2022/23. Das Auswärtstrikot erstrahlt erneut größtenteils in Weiß, kommt aber auch mit einigen Akzenten in Rot daher.

Auf der Vorderseite ist ein modern interpretiertes Streifendesign zu sehen, das die rot-weißen Traditionsfarben der Fortuna miteinander verbindet. Der Kragen, das adidas-Logo sowie die berühmten über die Schultern verlaufenden Streifen sind in Rot gehalten. Auf der Brust befindet sich das gestickte F95-Logo. Das Gründungsjahr „1895“ ist als Silikonprint auf der Nackenrückseite zu finden, darunter prangt der Schriftzug „Düsseldorf“ in der Fortuna-Sans-Schriftart.

Wie schon in der vergangenen Saison setzen die Fortuna und ihre Partner auch 2022/23 ein Zeichen für Nachhaltigkeit. So bestehen alle Trikots der kommenden Spielzeit zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester. Dank des AEROREADY-Materials von adidas nimmt das Shirt Feuchtigkeit sehr schnell auf, so dass jederzeit für ein angenehm trockenes und kühles Tragegefühl gesorgt wird.

Das Auswärtstrikot ist ab Freitag in den F95-Fanshops am Flinger Broich und am Burgplatz sowie ab sofort über den Onlineshop zum Preis von 84,95 Euro für Erwachsene (S-3XL) erhältlich. Außerdem gibt es ein Kindertrikot (116-164) zum Preis von 64,95 Euro.

In den kommenden Wochen vor dem Saisonstart wird die Fortuna auch die Designs des Heim- und des Ausweichtrikots enthüllen.

Beitrag drucken
Anzeigen